Versuchswerkzeuge

Um Prozessabläufe der Blasformtechnik besser verstehen zu können und um neue Erkenntnisse zum Verfahren zu gewinnen, bedarf es spezieller Formwerkzeuge, die gezielt, bestimmte Prozessabläufe der Fertigung hervorheben und gleichzeitig dem Kunststoff eine günstige Form zur Probenentnahme für spätere Untersuchungen im Prüflabor verleihen.

Die Herstellung solcher Versuchswerkzeuge ist ein Spezialgebiet der Hagen Engineering GmbH. Dazu gehört die konzeptionelle Erfassung der zu untersuchenden Eigenschaften. Die daraus folgernde Auslegung des Versuchswerkzeugs und die Konstruktion als CAD-Modell, so wie die Fertigung des Versuchswerkzeugs über CAD/CAM auf einem 5-Seiten Bearbeitungszentrum.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit die erstellten Formen im hauseigenen Technikum zu bemustern, so wie Proben aus den gefertigten Artikeln in unserem Prüflabor auf die zu untersuchenden Eigenschaften hin zu bewerten.