Herbert Karl Rahlfs Stiftungsfonds-Stipendium für alleinerziehende Studierende

01.07.2021 – Bewerbungszeitraum für die Förderrunde 2021 läuft vom 01.07. bis 31.08.2021

Der Herbert Karl Rahlfs Stiftungsfonds vergibt Stipendien an Studierende in besonderen Bedarfslagen, vorzugsweise an alleinerziehende Studierende der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Das Rahlfs Stiftungsfonds-Stipendium beläuft sich monatlich auf eine Auszahlungssumme von 500,- Euro. Der Bewilligungszeitraum beträgt 2 Semester und kann auf Antrag verlängert werden, wobei die Förderungsdauer höchstens bis zu drei Jahren im Bachelorstudiengang bzw. bis zu zwei Jahren im Masterstudiengang beträgt.

Weitere Informationen finden Sie hier.